Werke von
Conrad Friedrich Hurlebusch
aus der Notenbibliothek Johann Sebastian Bachs

mutmasslicher Bestandteil der Notenbibliothek

BWV
BC
VBN

Werk-
nummerierung

Originaler Werktitel

CD
zum Original

Werktitel
bei Bach

Entstehungs-
geschichte
bzgl. Bach

CD zur
Bearbeitung Bachs

Noten

N.B.:

-
-
VBN II/H/9

Compositioni musicali per il cembalo,divise in due parti, ...

Druck heute nicht mehr nachweisbar
-----

Hinweis auf mutmasslichen Besitz durch: drei Anzeigen
1.) Leipziger Zeitung 05.05.1735
2.) Extract der eingelauffenen Nouvellen, XLVI. Stück Leipzig 19.11.1735
3.) Hamburger Relationskurier 29.05.1736.
sowie
4.) Abschrift der Nr. 10 (Menuett) durch Christoph Gottlieb Meißner (Bach-Schüler)
wohl nach einer Vorlage aus Bachs Besitz
(?)
Offenbar hatte Bach den Druck im Vertrieb.
 

 

Copyright © 2002 - by Jochen Grob
Alle Angaben ohne Gewähr.
Fehler und Irrtümer vorbehalten
Quellen siehe
Literaturverzeichnis