Weimar
1708 - 1717

Cornet- bzw. Chorton: a ~ 463-465 Hz, in der Regel Vokal-, Streicher- & Orgelstimmen.
" Normaler" Kammerton: a ~ 413-415 Hz für die Holzbläser bis ca. Mitte August 1714 (12.08.1714).
Französischer Kammerton:. a. ~ 392-395Hz für die Holzbläser ab ca. Dezember 1714 (30.12.1714).

Copyright © 2002 - by Jochen Grob
Alle Angaben ohne Gewähr.
Fehler und Irrtümer vorbehalten
Quellen siehe
Literaturverzeichnis