1707 - 1708

1709

Jahrgang 1708

MÜHLHAUSEN

04. Februar: Ratwswahl, Feier in St. Marien
05. Februar: Ratswahl, Feier in Divi Blasii, Wdh. der Kantate vom Vortag
vor dem 20. Juni: Berufung als Nachfolgers Johann Effler als Organist/Kammermusiker
am Hof von Wilhlem Ernst & Ernst August von Sachsen-Weimar
25. Juni: Enlassungsgesuch Bachs vom Dienst an Divi Blasii/Mühlhausen,
26. Juni: Bestätigung der Entlassung. in Mühlhausen,
Johann Friedrich Bach tritt die Nachfolge an (ab 04. Juli)

WEIMAR

vor 14. Juli: Umzug nach Weimar
29. Dezember: Taufe der Tochter Catharina Dorothea

Datum
Bestimmung

Aufführungsort,
soweit bekannt

BWV

BC

Titel

N.B.:

sonstige

ThK

NK

EA:
04. Februar 1708
Ratswahl

Mühlhausen
Beatae Mariae Virginis

 

 

71

B 1

Gott ist mein König

 

WA:
11. Februar 1708
Ratswahl

Mühlhausen
Divi Blasii

 

 

71

B 1

Gott ist mein König

 

EA:
1708 oder früher
1. Ostertag

 

 

 

4

54a

Christ lag in Todesbanden

Evt. EA schon am 24.04.1707(?)
Satz 8 mit Text Versus 7 und anderer Musik, evt. wie Satz 2
WA: 1724
ohne Blechbläser
Satz 8 wie 1708
WA: 1725
+ Blechbläser
Satz 8 Neufassung als schlichter Choral

EZ:
um 1707/1708?
EA:
evt. 05. Juni 1708
zur Trauung von Johann Lorenz Stauber& Regina Edemann
(Tante von Maria Barbara Bach)

Arnstadt

 

 

196

B 11

Der Herr
denkt an uns

 

EZ:
1708 (-1717)

 

 

 

233a

E 7

Kyrie
" Christe,
du Lamm Gottes"

um 1738 / 1739 nach Überarbeitung
in BWV 233
BC E 6 übernommen

1707 - 1708

1709

Copyright© 2002 - by Jochen Grob
Alle Angaben ohne Gewähr.
Fehler und Irrtümer vorbehalten
Quellen siehe
Literaturverzeichnis