Text-, Liedvorlagen, Bibelkonkordanzen und Besetzungsangaben
zu den geistlichen Kantaten Johann Sebastian Bachs

zurück

bach-enblem

BWV 133
BC A 16
Textdichter:
unbekannt
Entstehungszeit des Textes:
vor 27. Dezember 1724 (EA)

Autographe Partitur Kopftitel
J. J. Feria 3 Nativit: Xsti Ich freue mich in dir etc.

Originalstimmen Titelumschlag um 1750
Fer. III. Nativit: Christi
Ich freue mich in dir etc.
a. 4 Voc:
2. Hautb: d. Amour
2. Violini
Viola
con
Continuo
d. Signore Joh. Seb. Bach

Originalstimmen Titelblatt
Fer: 3 Nativit: Christi
Ich freüe mich in dir, etc.
â
4 Voci
2 Hautb: d'Amoure
2 Violini
Viola
con
Continuo
del Sign:
J S Bach

Chorale
Soprano e Cornetto,
Alto, Tenore, Basso,
Violino I e Oboe d'amore I,
Violino II e Oboe d'amore II,
Viola,
Basso continuo:

Ich freue mich in dir
und heiße dich willkommen,
mein liebes Jesulein.
Du hast dir vorgenommen,
mein Brüderlein zu sein.
Ach, wie ein süßer Ton!
Wie freundlich sieht er aus,
der große Gottessohn!

Cantus firmus & Choraltext
Caspar Ziegler, 1697
1. Strophe aus
"Ich freue mich in dir"

Aria deux Hautb è Alto
Aria,
Alto,
Oboe d'amore I& II,
Basso continuo:

Getrost! Es faßt ein heilger Leib
des Höchsten unbegreiflichs Wesen.
      Ich habe Gott - wie wohl ist mir geschehen!-
      von Angesicht zu Angesicht gesehen.
      Ach, meine Seele muß genesen.

Frei Nachdichtung und wörtliche Zitate nach
Caspar Ziegler, 1697
2. Strophe aus
"Ich freue mich in dir"

Recitativo
Tenore,
Basso continuo:

Ein Adam mag sich voller Schrecken
vor Gottes Angesicht im Paradies verstecken.
      Der allerhöchste Gott
      kehrt selber bei uns ein.

Und so entsetzet sich mein Herze nicht
es kennet sein erbarmendes Gemüte.
Aus unermeßner Güte
      wird er ein kleines Kind
      und heißt mein Jesulein.

Aria Violini é Viola con Sopr.
Aria
Soprano,
Violino I&II, Viola,
Basso continuo:

Wie lieblich klingt es in den Ohren,
dies Wort: mein Jesus ist geboren,
wie dringt es in das Herz hinein!
      Wer Jesu Namen nicht versteht
      und wem es nicht durchs Herze geht,
      der muß ein harter Felsen sein.

Frei Nachdichtung und wörtliche Zitate nach
Caspar Ziegler, 1697
3. Strophe aus
"Ich freue mich in dir"

Recitativo
Basso,
Basso continuo:

Wohlan! des Todes Furcht und Schmerz
erwägt nicht mein getröstet Herz.
Will er vom Himmel sich
bis zu der Erde lenken,
so wird er auch an mich
in meiner Gruft gedenken.
   
  Wer Jesum recht erkennt,
      der stirbt nicht, wenn er stirbt,
      sobald er Jesum nennt.

Chorale,
Soprano Cornetto e Oboe d'amore I e Violino I,
Alto e Oboe d'amore II e Violino II,
Tenore e Viola,
Basso Baso continuo:
Wohlan, so will ich mich
an dich, o Jesu, halten,
und sollte gleich die Welt
in tausend Stücke spalten.
O Jesu, dir, nur dir,
dir leb ich ganz allein
auf dich, allein auf dich,
mein Jesu, schlaf ich ein.

Cantus firmus & Choraltext
Caspar Ziegler, 1697
4. Strophe aus
"Ich freue mich in dir"

bach-enblem

Copyright © 2002 - by Jochen Grob
Alle Angaben ohne Gewähr.
Fehler und Irrtümer vorbehalten
Quellen siehe
Literaturverzeichnis