Text-, Liedvorlagen, Bibelkonkordanzen und Besetzungsangaben
zu den geistlichen Kantaten Johann Sebastian Bachs

zurück

bach-enblem

BWV 169
BC A 143
Textdichter:
unbekannt
Entstehungszeit des Textes:
vor 20. Oktober 1726 (EA)
N.B.:
-
Satz 1 & 5 wohl Umarbeitung nach einem verschollem Konzert,
  welches auch die Vorlage zu BWV 1053 / BC O 13 war.

Autographe Partitur Titelumschlag
Domin. 18. pos Trinit.
Gott soll allein mein Herze haben
a
Alto solo
e
3 Voci Rip.
Organo oblig.
2 Hautb.
Taille
2 Viol.
Viola
e Cont.
di
J.S.Bach

Autographe Partitur Kopftitel
J.J.Dominica 18 post Trinit. Concerto à 3 Hautb. 2 Violini Viola

Originalstimmen Titelumschlag
Dominica 18 post Trinit:
Gott soll allein mein Hertze haben.
à
Alto Solo
è
3 Voci Ripieni
Organo obligato
2 Hautbois.
Taille
2 Violini
Viola
e Continuo
di
Joh:Sebast:Bach.

Sinfonia
Organo obligato,
Oboe [d'amore] I&II, Taille,
Violino I&II, Viola,
Basso continuo

Parodiebezug
vgl.
BWV 1053 / 1
BC O 13 / 1

Arioso
Alto,
Basso continuo:

Gott soll allein mein Herze haben.
Zwar merk ich an der Welt,
die ihren Kot unschätzbar hält,
weil sie so freundlich mit mir tut,
sie wollten gern allein
das Liebste meiner Seelen sein.
Doch nein Gott soll allein mein Herze haben:
Ich finde in ihm das höchste Gut.
Wir sehen zwar
auf Erden hier und dar
ein Bächlein der Zufriedenheit,
das von des Höchsten Güte quillet
Gott aber ist der Quell, mit Strömen angefüllet,
da schöpf ich, was mich allezeit
kann sattsam und wahrhaftig laben:
Gott soll allein mein Herze haben.

 

Aria
Alto,
Organo obligato,
Basso continuo:

Gott soll allein mein Herze haben,
ich find in ihm das höchste Gut.
  Er liebt mich in der bösen Zeit
  und will mich in der Seligkeit
  mit Gütern seines Hauses laben.

 

Recitativo
Alto,
Basso continuo:

Was ist die Liebe Gottes?
Des Geistes Ruh,
der Sinnen Lustgenieß,
der Seelen Paradies.
Sie schließt die Hölle zu,
den Himmel aber auf
sie ist wie Elias Wagen,
da werden wir im Himmel nauf
in Abrahams Schoß getragen.

Bibeltext
vgl. 2. Buch der Könige 2, 11ff.

Aria
Alto,
Organo obligato,
Violino I&II, Viola,
Basso continuo:

Stirb in mir,
Welt und alle deine Liebe,
daß die Brust
sich auf Erden für und für
in der Liebe Gottes übe
stirb in mir,
Hoffart, Reichtum, Augenlust,
ihr verworfnen Fleischestriebe!

Bibeltext
vgl. 1. Brief des Johannes 2, 15 - 16

Parodiebezug
vgl.
BWV 1053 / 2
BC O 13 / 2

Recitativo
Alto,
Basso continuo:

Doch meint es auch dabei
mit eurem Nächsten treu!
Denn so steht es in der Schrift geschrieben:
Du sollst Gott und den Nächsten lieben.

 

Chorale zum Beschluß
Chorale
Soprano e Oboe I&II e Violino I,
Alto e Violino II,
Tenore e Taille e Viola,
Basso,
Basso continuo:

Du süße Lieb, schenk uns dein Gunst,
laß uns empfinden der Liebe Brunst,
daß wir uns von Herzen einander lieben
und in Friede auf einem Sinn bleiben.
Kyrie eleis.

Cantus firmus & Choraltext
Martin Luther, 1524
7. Strophe aus
"Nun bitten wir den heiligen Geist"

bach-enblem

Copyright © 2002 - by Jochen Grob
Alle Angaben ohne Gewähr.
Fehler und Irrtümer vorbehalten
Quellen siehe
Literaturverzeichnis