Text-, Liedvorlagen, Bibelkonkordanzen und Besetzungsangaben
zu den geistlichen Kantaten Johann Sebastian Bachs

zurück

bach-enblem

BWV 61
BC A 1
Textdichter:
Erdmann Neumeister
"Geistliche Poesien mit untermischten
Biblischen Sprüchen und Choralen auf alle Sonn= und Fest=Tage durchs gantze Jahr" Eisenach 1714;
Nachdruck 1717
Wiederabdruck Leipzig 1717 in "Fünffache Kirchen=Andacht"
Entstehungszeit des Textes:
vor 2. Dezember 1714 (EA)

Teilautographe Partitur Titel
Dominica 1. Adventus Xsti.
Nun komm der Heyden Heyland.
â .
due Violini
due Viole
Violoncello è
Fagotto.
Sopr: Alto. Tenore è Baßo
Col' Organo.
da
Joh Sebast Bach
anno.
1714

Teilautographe Partitur Kopftitel
Concerto. â 5 Strom. 4 Voci Domin: 1 Adventus Xsti. Johann Sebastian Bach

Ouverture e Coro
Soprano, Alto, Tenore, Basso,
Violino I e Violino II, Viola I&II,
Basso continuo e Fagotto e Violoncello:
Nun komm, der Heiden Heiland,
der Jungfrauen Kind erkannt,
des sich wundert alle Welt,
Gott solch Geburt ihm bestellt.

Cantus firmus & Choraltext
1. Strophe von
"Nun komm der Heiden Heiland"
Verdeutschung des Hymnus
"Veni redemtor gentium"
(Ambrosius von Mailand um 386)
durch Dr. Martin Luther, 1524

Recitativo
Tenore e Basso continuo:
Der Heiland ist gekommen,
hat unser armes Fleisch und Blut
an sich genommen
und nimmt uns zu blutsverwandten an.
O allerhöchstens Gut!
Was hast du nicht an uns getan?
Was tust du nicht
noch täglich an den Deinen?
Du kömmst und läßt dein Licht
mit vollem Segen scheinen.

Anderer Text bei Neumeister




... und nimmt uns selbst zu bluthsverwandten an...

Aria Violini è Viola al'unisono
Aria
Tenore,
Violino I e Violino II e Viola,
Basso continuo:
Komm, Jesu, komm zu deiner Kirche
und gib ein seliges neues Jahr!
    Befördre deines Namens Ehre,
    erhalte die gesunde Lehre
    und segne Kanzel und Altar.

 

Recitativo
Basso,
Violino I&II, Viola I&II,
Basso continuo:
"
Siehe, siehe,
ich stehe vor der Türe
und klopfe an.
So jemand meine Stimme hören wird
und die Tür auftun,
zu dem werde ich eingehen
und das Abendmahl mit halten
und er mit mir."

Bibeltext
Johannes-Offenbarung 3, 20

Aria Soprano solo. è Violoncelli
Aria
Soprano, Basso continuo:
Öffne dich mein ganzes Herze,
Jesus kömmt und ziehet ein.
Bin ich gleich nur Staub und Erde,
will er mich doch nicht verschmähen,
seine Lust an mir zu sehen,
daß ich seine Wohnung werde,
o wie selig werd ich sein!

Anderer Text bei Neumeister:

 

... bin ich gleich nur Asch und Erde...

Violini al' unisoni. Viola 1. con Alto 2 con Tenore. Fag. con Baßo.
Chorale
Soprano,
Alto e Viola I,
Tenore e Viola II,
Basso e Fagotto,
Violino I e Violino II,
Basso continuo:

Amen, Amen!
Komm du schöne Freudenkrone,
bleib nicht lange!
Deiner wart ich mit Verlangen.

Cantus firmus & Choraltext
Abgesang aus
"Wie schön leuchtet der Morgenstern"
Philipp Nicolai, 1599

bach-enblem

Copyright © 2002 - by Jochen Grob
Alle Angaben ohne Gewähr.
Fehler und Irrtümer vorbehalten
Quellen siehe
Literaturverzeichnis