Text-, Liedvorlagen, Bibelkonkordanzen und Besetzungsangaben
zu den Motetten Johann Sebastian Bachs

zurück

bach-enblem

BWV 226
BC C 2
Textdichter:
Entstehungszeit des Textes:
NB.:
EA 20. Oktober 1729
Zur Trauerfeier an der Paulinerkirche zu Leipzig für den Thomasrektor & Universitäts-ProfessorJ. H. Ernesti
† 16. Oktober 1729

 * Nach dem Kopftitel der autographen Partitur, Schreiber Johann Sebastian Bach
** Nach dem Titelumschlag der autographen Stimmen, Schreiber Johann Sebastian Bach

J.J. Motettaà doi Cori. Bey Beerdigung des seel. Herrn Prof: und
Rectoris Ernesti di J. S. Bach*

Motetta.
Bey Beerdigung des seel. Herrn
Profeß oris u. Rectoris
Ernesti.
Röm. 8. V. 26& 27.
Der Geist hilft unser Schwachheit auff.
a due Cori.
di Joh: Sebast: Bach**

Coro I
Soprano I e Violino  I,
Alto I e Violino II,
Tenore  I e Viola,
Basso e Violoncello
   Coro II
   Soprano II e Oboe I,
   Alto II e Oboe II,
   Tenore II e Taille,
   Basso e Fagotto,
Basso continuo e Organo e Violone:
Der Geist hilft unser Schwachheit auf,
denn wir wissen nicht, was wir beten sollen,
wie sichs gebühret
sondern der Geist vertritt uns aufs Beste mit
unausprechlichem Seufzen.

Alla breve
Coro
Soprano I e Soprano II,
Alto I e Alto II,
Tenore I e Tenore II,
Basso I e Basso II,
stromenti colla parte:

Der aber die Herzen forschet,
der weiß, was des Geistes Sinn sei
denn er vertritt die Heiligen
nach dem, das Gott gefället.

Bibeltext
Römerbrief 8, 26 - 27

Choral
Soprano I e Soprano II,
Alto I e Alto II,
Tenore I e Tenore II,
Basso I e Basso II
[senza Stromenti]:

Du heilige Brunst, süßer Trost,
nun hilf uns, fröhlich und getrost
in deinem Dienst beständig bleiben,
die Trübsal uns nicht abtreiben.
O Herr, durch dein Kraft uns bereit
und stärk des Fleisches Blödigkeit*,
daß wir hie ritterlich ringen,
durch Tod und Leben zu dir dringen.
Halleluja, halleluja.

Cantus firmus & Choraltext
Martin Luther, 1524
" Komm, Heiliger Geist, Herre Gott"

N.B.:
Blödigkeit ist im Sinne von Schwachheit zu verstehen

bach-enblem

Copyright© 2002 - by Jochen Grob
Alle Angaben ohne Gewähr.
Fehler und Irrtümer vorbehalten
Quellen siehe
Literaturverzeichnis