Text-, Liedvorlagen, Bibelkonkordanzen und Besetzungsangaben
zu den Motetten Johann Sebastian Bachs

zurück

bach-enblem

BWV deest
BC deest

Entstehungszeit des Textes:
NB.:
Motette von Johann Christoph Bach in einer aufführungspraktischen Einrichtung
durch Johann Sebastian Bach wohl Ende 1749 / Anfang 1750.
Transposition von g-moll nach e-moll - originale Transpositionsanweisung: " tief Cammerthon"
Ergänzung von colla part Instrumentalstimmen
Eventuell für die eigene Trauerfeierlichkeit gedacht (?),
näheres siehe bei Christoph Wolff, Johann Sebastian Bach, S.Fischer-Verlag,
2000, S. 493 ff.

Coro I
Soprano I e Violino I,
Alto I e Violino II,
Tenore I e Viola,
Basso I e Violoncello,
Organo

Coro II,
Soprano II e Oboe I,
Alto II e Oboe II,
Tenore II e Taille,
Basso II e Bassono,
Violone

Lieber Herr Gott, wecke uns auf,
daß wir bereit sein, wenn dein Sohn kömmt,
ihn mit Freuden zu empfahen
und dir mit reinem Herz zu dienen
durch denselbigen, deinen lieben Sohn,
Jesum Christum. Amen.

 

bach-enblem

Copyright© 2002 - by Jochen Grob
Alle Angaben ohne Gewähr.
Fehler und Irrtümer vorbehalten
Quellen siehe
Literaturverzeichnis